Grund- und Mittelschule Allershausen

Elternbeirat

Druckversion

Neu gewählter Elternbeirat im Schuljahr 2016/17

Nicht auf dem Foto: Frau Basler, Frau Schott, Frau Bittner

Vorsitzende:        

Frau

Sabine Holmhey (Schulforum)

85411 Hohenkammer

Alte Poststr. 33

Tel. 08137-661130 

Sprecherin der Klasse 8a 

1. Stellvertreterin:      

Herr

Sandro Gruber

85391 Tünzhausen

Amperstr. 7

Tel. 08166-990914

Sprecher der Klasse 2c

Schriftführerin:    

Frau

Bettina Gaßmann-Boos

85391 Allershausen

Johannes-Boos-Platz 4

Tel. 0176-47796312

Sprecherin der Klasse 4b

Kassier:

Herr

Erich Wagner

85391 Allershausen

Kienbergerstr. 32

Tel. 08166-5790317

Klasse 3a

Weitere Mitglieder:



 

Frau Astrid Pittner

(Schulforum)

85414 Kirchdorf

Obere Hauptstr. 10

Tel. 08166-1218

Sprecherin der Klasse 9b

 

Frau Sabine Wimbauer

(Musikschulbeirat)

85391 Allershausen

von-Behring-Str. 7

Tel. 08166-6741015

samwin@web.de

Klasse 1b

 

Frau Simona Schneider

85391 Allershausen

Glonntalstr. 12

Tel. 08166-582194

simonaschneider85@gmx.de

Sprecherin der Klasse 6b

 

Frau Tanja Basler

85391 Allershausen

Birkenweg 7

Tel. 08166-9949053

Sprecherin der Klasse 3c

 

Frau Kristina Speck

85391 Allershausen

Kienberger Str. 3a

Tel. 08166-582211

kris.speck@web.de

Klasse 1b
 

Herr Michael Bühne

85391 Allershausen

Am Anger 4

Tel. 08166-5798843

Klasse 3a

 

Frau Sonja Mooseder

85411 Hohenkammer Riedhof 8a

Tel. 08166-993277

Klasse 6a

 

Frau Heike Schott

85414 Helfenbrunn

Am Bergfeld 5

Tel. 08166-998381

Sprecherin der Klasse 6a

Ein herzliches Dankeschön an alle, die bereit waren sich als Klassenelternsprecher

oder als Elternbeirat zur Verfügung zu stellen zum Wohle unserer Kinder und der ganzen Schule!

 

Elternbrief 1/16 – Allershauser Christkindlmarkt             Elternbrief_1-16__Elternbeirat.pdf

 

Aufgaben des Elternbeirats

Der Elternbeirat ist das Bindeglied zwischen Eltern und Schule. Dabei handelt es sich um ein Gremium aus 12 Mitgliedern, die jeweils zu Beginn eines neuen Schuljahres gewählt werden. Die Aufgaben und Rechte des Elternbeirates sind in der Schulordnung geregelt. Das sind unter anderem:

  • die Interessen der Eltern vertreten
  • das Vertrauensverhältnis zwischen Eltern und Lehrkräften zu vertiefen und zu fördern
  • Ansprechpartner sein für Eltern und Schule bei Wünschen, Anregungen oder Problemen
  • über die Verwendung von Zuschüssen und Spenden beraten
  • Mithilfe bei Schulfesten/Schulfeiern

Neugestaltung der Elternbeiratswahl

Zum Schuljahr 2016/17 wurde durch die BayScho (Bayerische Schulordnung) das Verfahren zur Wahl des Elternbeirates geändert. Der Elternbeirat wird zukünftig nicht wie bisher aus dem Kreis der Klassenelternsprecher und durch die Klassenelternsprecher gewählt (was eigentlich ein bewährtes Verfahren war), sondern der Elternbeirat wird von allen Erziehungsberechtigten gewählt. Wählbar sind dabei alle Erziehungsberechtigte. Jeder Erziehungsberechtigte hat somit also die Möglichkeit, sich aktiv und/oder passiv an der Elternarbeit an unserer Schule zu beteiligen.

Alle Erziehungsberechtigte werden demnächst per Post über das neue Wahlverfahren unterrichtet.

 

Termin  für die Wahl des Elternbeirats: Mittwoch, der 19.10.2016, 19.00 Uhr (Termine)

 

© 2016 Grund- und Mittelschule Allershausen    Intern     Impressum     Links